Thomas Gärtner

Partner

IVC Public Services GmbH
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Girardetstraße 2
45131 Essen

+49 (201) / 31 04 83-60
E-Mail an Thomas Gärtner

vCard herunterladen

Thomas Gärtner ist Partner bei der IVC Public Services GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist seit über 25 Jahren die umfassende kaufmännische und institutionelle Beratung öffentlicher Auftraggeber, insbesondere bei der Aufstellung von Jahresabschlüssen und Wirtschaftsplänen für kommunale Unternehmen, Beitrags- und Gebührenkalkulationen nach öffentlichem Abgabenrecht und Baurecht sowie Preiskalkulationen nach öffentlichem Preisrecht, Aufbau und Strukturierung kommunaler Anlagevermögen (Anlagenbuchhaltung), Einführungen und Aktualisierungen getrennter Abwassergebühren sowie Projektsteuerung bei kommunalen Neuorganisationen und Übernahmen öffentlicher Aufgaben.

Vor seiner Tätigkeit bei der IVC Public Services GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft war Thomas Gärtner als Geschäftsbereichsleiter mit Handlungsvollmacht bei der Dr. Pecher AG, Erkrath, für den Geschäftsbereich Ökonomie verantwortlich. Von 1991 bis 2005 war er als Geschäftsbereichsleiter Umweltmanagement und Prokurist bei der Prof. Dr. Dr. K.-U. Rudolph GmbH, Witten, beschäftigt. Als wissenschaftlicher und studentischer Mitarbeiter begann Thomas Gärtner seine berufliche Tätigkeit am Institut für Wirtschafts- und Finanzpolitik der Ruhr-Universität Bochum (1988 bis 1991).

Ausbildung

  • Groß- und Außenhandelskaufmann
  • Studium der Wirtschaftswissenschaft mit Abschluss zum Diplom-Ökonomen (Ruhr-Universität Bochum)

Publikationen

Rd. 20 Fachveröffentlichungen und zahlreiche Vorträge im In- und Ausland, insbesondere zu den Themen:

  • Rechtssichere Beitrags- und Gebührenkalkulationen,
  • Entwässerungssatzungen und Kostenträgerrechnungen,
  • Aufstellung des Jahresabschlusses nach HGB und Doppik,
  • Einführung und Aktualisierung getrennter Abwassergebühren,
  • Organisations- und Finanzierungsmodelle für öffentliche Unternehmen und Durchführung EU-weiter Ausschreibungsverfahren

2018

Aktualisierung der Erhebungsgrundlagen zur rechtssicheren Veranlagung von Schmutz- und Niederschlagswassergebühren

Gärtner, Thomas / Grünewald, Klaus / Arens, Dennis:
Erscheint im II. Quartal in der KA Korrespondenz Abwasser, Abfall

2014

Zu hohe Niederschlagswassergebühren aufgrund veralteter Flächendaten? Rechtssichere Gebührenveranlagung durch Flächenaktualisierung

Gärtner, Thomas / Arens, Dennis:
KA Korrespondenz Abwasser, Abfall, 2014, Heft 7, S. 621-626

Wer trägt die Kosten der Löschwasservorhaltung?

Gärtner, Thomas / Arens, Dennis / Grünewald, Klaus:
KA Korrespondenz Abwasser, Abfall, 2014, Heft 1, S. 43-48

2012

Erfassung und Fortschreibung des Anlagevermögens kommunaler Abwasserbetriebe

Gärtner, Thomas / Dörschell, Andreas / Grünewald, Klaus:
der gemeindehaushalt, 2012, Heft 12, S. 279-284

2011

Gebührenpflicht der Straßenbaulastträger für Niederschlagswasser

Gärtner, Thomas / Grünewald, Klaus:
Zeitschrift für Kommunalfinanzen, 2011, Heft 4, S. 78-81

Rechtssichere Einführung getrennter Abwassergebühren

Gärtner, Thomas / Grünewald, Klaus:
der gemeinderat, 2011, Februar, April und Juni (dreiteiliger Fachbeitrag)

2007

Ermessungsspielräume bei der Festlegung der Vermögenswerte für kommunales Infrastrukturvermögen bei der Erstellung der Eröffnungsbilanz nach dem Neuen Kommunalen Finanzmanagement

Gärtner, Thomas:
KA Korrespondenz Abwasser, Abfall, 2007, Heft 9, S. 909-914