Management-Buy‑out / MBO

Ein Management-Buy-out (MBO) gehört zu den unternehmensinternen Unternehmensübernahmen. Hierbei übernimmt ein Teil des vorhandenen Managements oder das gesamte Management die Mehrheit die Anteile von den bisherigen Eigentümern.

Ein MBO bietet sich insbesondere an, wenn keine geeigneten familieninternen Nachfolger vorhanden sind und vorhandene Führungskräfte des Unternehmens daran interessiert sind, das Unternehmen zu erwerben. Hierdurch kann man sich die zeit- und kostenintensive Suche nach externen Käufern ersparen. Auch eine detaillierte Intensivprüfung des Unternehmens ist meist nicht notwendig, da die eigenen Führungskräfte das Unternehmen meist sehr gut kennen.

Allerdings haben Führungskräfte häufig nicht die finanziellen Mittel, um ein Unternehmen mehrheitlich zu kaufen. In diesem Fall können wir helfen, einen geeigneten Finanzinvestor zu finden, der sich beteiligt.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Peter A. Frankenberg

Dr. Peter A. Frankenberg / Partner
Telefon +49 (201) / 31 04 83-80
E-Mail an Dr. Peter A. Frankenberg