Management Buy‑in / MBI

Bei einem Management-Buy-in (MBI) wird ein Unternehmen durch ein externes Management übernommen.

Solch ein MBI kann eine interessante Lösung für anstehende Nachfolgeregelungen sein, wenn keine geeigneten unternehmensinternen Nachfolger vorhanden sind.

Wir verfügen über Kontakte zu erfahrenen Managern, die gerne ein Unternehmen übernehmen möchten. Außerdem haben wir gute Kontakte zu führenden Private-Equity-Häusern und Family Offices, die als zusätzliche Kapitalgeber in solchen Fällen in Frage kommen.

Je nach Einzelfall unterstützen wir entweder den übernahmewilligen Manager oder das an einem Unternehmens- oder Beteiligungsverkauf durch MBI interessierte Unternehmen.

Zu unseren Leistungen für übernahmeinteressierte Manager gehören zum Beispiel

  • die Suche nach attraktiven Übernahmeobjekten,
  • die Entwicklung eines realistischen Geschäftsplanes,
  • die Durchführung der Intensivprüfung (Due Diligence),
  • die Ermittlung eines realistischen Unternehmenswertes,
  • die Unterstützung bei der Verhandlungsführung bis zum erfolgreichen Abschluss der Transaktion.

Falls Sie Interesse an einem Management-Buy-in haben, rufen Sie uns bitte an, damit wir zeitnah klären können, ob wir für Sie ein geeignetes Übernahmeobjekt finden können.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Peter A. Frankenberg

Dr. Peter A. Frankenberg / Partner
Telefon +49 (201) / 31 04 83-80
E-Mail an Dr. Peter A. Frankenberg